Lizenzen

Lizenzen können grundsätzlich an alle österreichischen Staatsbürger/innen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und ein ärztliches Attest vorweisen können, welches besagt, dass sie zum Betreiben des Motorsports geeignet sind, ausgegeben werden. Der Abschluss einer AMF-Sportfahrerunfallversicherung ist den Lizenznehmern obligatorisch vorgeschrieben. 

Lizenz-Abholzeiten im AMF-Sekretariat

Montag - Donnerstag 
9:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr

Freitag
9:00-12:00 Uhr und 13:00-14:00 Uhr

Lizenzen im AMF-Sekretariat abholen 

Wir bitten nach Möglichkeit um telefonische Vereinbarung.

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 09:00-12:00 und 13:00-17:00 Uhr

Freitag: 09:00-12:00 und 13:00-14:00 Uhr


AMF-Lizenzen auf der Vienna Autoshow 2020 lösen

Wir freuen uns, dass wir erstmalig auf der Vienna Autoshow (16.1.-19.1.20) in Wien dabei sind. 
Damit können wir unseren Lizenznehmern anbieten ihre AMF-Lizenz gleich während des Messebesuches zu lösen.Am AMF-Stand (F0005) kann man AMF-Lizenzen aus den Bereichen Auto, Motorrad, Kart und AMF-RaceCards lösen. Von Freitag bis Sonntag ist zu nachfolgenden Zeiten auch ein Arzt vor Ort, somit kann die medizinische Untersuchung rasch, unkompliziert und gratis (!) gleich erledigt werden. AVISO: Wir sind auch im Februar wieder auf der moto-austria (7.-9.2.20) in Wels mit dabei!

 

  Öffnungszeiten AMF-Stand    Arzt ist anwesend:   
Donnerstag 16.1. 13:00-18:00 Uhr ----------------------  
Freitag 17.1. 9:00-18:00 Uhr 14:00-18:00 Uhr  
Samstag 18.1. 9:00-18:00 Uhr 10:00-17:00 Uhr
Sonntag 19.1. 9:00-18:00 Uhr 10:00-16:00 Uhr

Achtung - die umfangreichere Untersuchung für den Medical Code ist im Zuge der Messe NICHT möglich!

Die Bezahlung am Stand kann mit Bankomat, Kreditkarte oder bar erfolgen!